Seine Tageseinnahme nutzt er als Rhythmusinstrument

Fußball in Mexiko-Stadt: Atlante gegen Guadalajara 1:1, im Estadio Azteca, vor 52.000 Zuschauern Von Øle Schmidt Zuerst höre ich die Musik, dann einen krächzigen Gesang. Bedächtig arbeitet der alte Mann sich durch die vollbesetzte Metro in Mexiko-Stadt. In seiner Linken hält er einen Stock; eine große, dunkle Sonnenbrille bewahrt ihm einen Rest von Intimsphäre. Er ist Mitte sechzig, vielleicht schon Anfang siebzig. Der Kassettenrekorder, aus dem der musikalische Teppich für sein gewöhnungsbedürftiges Halb-Playback plärrt, hängt ihm um den Hals. Darüber baumeln amtliche Bestätigungen: er ist blind. Mit der rechten Hand umklammert er einen verranzten Plastikbecher, seine spärliche Tageseinahme darin nutzt …

Eine Revolution kann man nicht tanzen

Unter vier Augen: Die Grünen-Dissidentin Jutta Ditfurth lässt ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl 2002 kein gutes Haar an ihren Lieblingsfeinden. Die frühere Bundesvorsitzende spricht über Opfer rot-grüner Politik und den Fundamentalisten Joseph Fischer. Als Musikliebhaberin glaubt sie jedoch nicht, dass die Revolution tanzbar sein muss. Interview: Øle Schmidt IIOII: Wie lange wird es die Grünen noch geben, deiner Meinung nach? Jutta Ditfurth: Als linke Partei gibt es die Grünen schon mehr als zehn Jahre nicht mehr. Die Phase eines reformorientierten Projekts mit gewissen Wahlerfolgen, die ist spätestens jetzt vorbei. Es kann sein, dass sich die Grünen auch nach der …

»Alles außer Marschmusik, Nationalhymnen und Muzak«

Unter sechs Augen: Ein Gespräch mit den Weltmusik-Pionieren die Dissidenten Die New York Times nannte sie die »Paten des Ethno-Beats«, in Deutschland wissen meist nur wenige, dass die Dissidenten eine der einflussreichsten Bands der musikalischen Globalisierung sind. Wenn sie nicht gerade im nordafrikanischen Tanger überwintern, nehmen sie mit indischen Musikern auf, im deutschen Rolling Stone Magazin sind sie für die Belange von Weltmusik zuständig. Jetzt haben die Dissidenten Instinctive Traveller veröffentlicht, ihre erste Platte mit englischem Gesang. Interview: Øle Schmidt Discover: Auf eurer neuen Platte Instinctive Traveller singt die acht- zehnjährige Bajka. Wie war das, Uve, mit deiner Tochter ins Studio …