»Ich möchte kein Märtyrer meiner Disko-Religion sein!«

Disko Ramallah: Hans Nieswandt beginnt seine Lesereise in Wuppertal

Ein Beitrag von Øle Schmidt für Funkhaus Europa

Der House-DJ Hans Nieswandt hat im Auftrag des Goethe-Instituts den Nahen Osten bereist. Als Kulturbotschafter für deutsche elektronische Musik gab er Workshops für Nachwuchstalente in Bethlehem, Gaza-Stadt und Jerusalem. Disko Ramallah – und andere merkwürdige Orte zum Plattenauflegen heißt das Buch des Autoren Hans Nieswandt über seine mitunter skurrilen Erlebnisse während seiner zehnwöchigen Mission. Øle Schmidt traf den etwas anderen Botschafter vor Beginn seiner Lesereise in Wuppertal.